Kompass – Wir. Gemeinsam. Unterwegs.

KOMPASS – „vernetzt“ – 1. MAI 2019

Wir laden Dich ein um GEMEINSAM UNTERWEGS zu sein
Am 1. Mai wollen wir erleben, was es heißt „vernetzt“ zu sein.

Egal ob Du Kinder hast, mit Kinderwagen, Fahrrad, Rollstuhl oder Rolllator unterwegs bist,
als strammer Läufer, gemütlicher Spaziergänger oder Spielplatzbesucher , Wikingerschachspieler oder Hüpfburgenliebhaberin
– SEI DABEI bei KOMPASS UNTERWEGS.

Das alles soll möglich sein.
Wir treffen uns um 9:30h auf dem Vereinshaus -Parkplatz und bilden dann je nach Interessen kleine Gruppen um uns auf den Weg zu machen.
Wir bieten eine Wandertour an
und eine Tour, die Familien mit Kindern und Kinderwagen gut meistern können.
Du kannst dich an einer Radtour für Teens und Erwachsene anschließen .
Auch der Jugendbund wird mit den Fahhrädern unterwegs sein.

Ab 12:00h grillen wir dann gemeinsam im Vereinshaus – Garten
(Wiese neben Spielplatz Hausäckerstr.)
Jeder bringt bitte sein eigenes Grillgut, Teller und Besteck mit.
Getränke gibt es zum Kaufen.

Wer ausschlafen möchte oder nur unter Beschwerden laufen kann, darf gerne später dazu stoßen und ist herzlich willkommen.
Im Vereinshaus-Garten können wir dann auf der Wiese entspannen, Wikingerschach o.ä spielen oder auch auf dem benachbarten Spielplatz ins Gespräch kommen.

Damit wir besser planen können, bitten wir Euch um eine Anmeldung bis Sonntag 28.4.19
(spontan Entschlossene dürfen auch dazustoßen, aber wegen der Getränke sollten wir ungefähr wissen wie viele kommen)
Bitte anmelden unter: kompass-lkg@web.de

Bitte Namen, Anzahl der Personen , Alter und Interesse für welche Tour angeben.

Wir freuen uns auf jeden.
Vielleicht bringst Du ja deine Nachbarn, Kollegen oder Freude mit und das Netz wird größer und tragfähiger?

HINWEIS: Wenn es vor 9:30h regnet, dann findet es nicht statt.

Bei Rückfragen Kontakt unter: kompass-lkg@web.de
oder
Laura Pfläging: -9490992
Es grüßt Euch herzlich das Kompass-Leitungsteam

 
 
 

23. Juni 2019
10:45 Uhr
Thema: vertraut

 
 
 

15. September 2019
10:45 Uhr
Thema: verängstigt

 
 
 

8. – 10 November 2019
Thema: verbunden – beim Gemeinschaftswochenende

 
 
 
 

22. Dezember 2019
10:45 Uhr
Thema: verwundert

 
 
 

Kompass hat sich zum Ziel gesetzt, eine geistliche Heimat durch Bibelorientierung, Lobpreis, Austausch, Gemeinschaft und Gebet zu bieten. Dies soll ergänzend zu Gemeinschaftsstunde, Jugendbund und Gottesdienst generationsübergreifend geschehen. Kompass möchte Brücken bauen, um Integration in Landeskirchlicher Gemeinschaft und Kirchengemeinde zu ermöglichen.

Wir sind Menschen aus unterschiedlichen Generationen, die eine lebendige und offene Gemeinschaft pflegen und gemeinsam Brücken bauen möchten. Jeder ist herzlich eingeladen, Teil dieser Gemeinschaft zu sein, um diese Brücken gemeinsam mit uns zu bauen. Ob Single, junge Familien oder Menschen mitten im Leben. Wir freuen uns auf Euch!

Gemeinsam möchten wir bei einer Tasse Kaffee ankommen. Gemeinsam mit Liedern und Gebeten Gott loben. Gemeinsam auf Gottes Wort hören und darüber reden. Gemeinsam Essen teilen und Tischgemeinschaft gestalten. Gemeinsam Gemeinschaft leben. Gemeinsam Leben teilen.

Unterwegs sein. Wir möchten Menschen Gottes Wort als Orientierung anbieten und mit Jesus als Lebenskompass zum Ziel unserer Reise finden. Kompass bietet die Möglichkeit in unserer Gemeinschaft Kraft zu schöpfen, um gemeinsam unterwegs zu sein, das Leben gemeinsam zu gestalten und dabei Gottes Weg zu finden.

Photo by Johannes Plenio on Unsplash